06 Januar 2007

Braincast 58 - Gewohnheiten

Wenn wir unser Dasein kritisch beäugen, sind es am Ende unsere Gewohnheiten, die es definieren. In dieser Episode schauen wir uns an, welche Grundlage sie haben, und warum sie auch gar nicht so schlecht sind.

Ein letzter kurzer Aufruf zur Verlosung der 10 Jahresabonnements Gehirn & Geist! Kurz deshalb, weil ich mich verrechnet habe und so können Sie zwar, aber auch nur noch bis zum morgigen Sonntag mitmachen. Wie gesagt: Schicken Sie mir einfach eine mail an al AT nurindeinemkopf PUNKT de. Viel Glück!!

Unentschieden wie die Möglichkeit der Gewohnheit ist auch das erste Stück Angel Vivaldi mit Sleak Desire ? ist es für ambient zu gitarrenlastig? Fast etwas kurz, aber gut ist Heaven without Hell von Akustikfilm. Im Kampf gegen die Gewohnheit enden wir dramatisch: Clouds or Smoke? von Derek K. Miller.



MP3 File

Kommentare:

Herr S. hat gesagt…

Achja Arvid,

Glückwunsch zur Trauung! ;)

af hat gesagt…

Hi Arvid,
dein Podcast gefaellt mir thematisch sehr gut; sowas kennt die Podcast-Welt da draussen kaum - weiter so!
Und dank dir fuer das Spielen von "Heaven without Hell".
LG,
--af

Sven hat gesagt…

Hallo Arvid,
genau - alles Gute zur Hochzeit - für Deine Frau. Ich hoffe der Stick sitzt noch nicht zu fest und Du darfs auch noch ab und zu raus und spielen :-)

Was das Thema der Folge angeht angeht, ist das genau, was mich selber gerade interessiert hat. Also Danke für die Punktlandung.

Gruß Sven

Herr S. hat gesagt…

Also mich interessiert das mit den 3 Monaten ...

mal sehen, ob ich morgen früh rauskomme: zum Laufen!

Nacht!

Taktfrequenz hat gesagt…

Hallo Avid,

bin auf Deinen Podcast gestoßen, weil Du öfters mein Stück "Sea" spielst. Sehr interessanter Podcast, ich arbeite mich gerade durch alle Folgen.

Grüße,
Taktfrequenz

Arvid Leyh hat gesagt…

An die Glückwünsche: Vielen Dank!!

An die Musiker: Das Lob zurück ? ich bin wirklich froh, Musik wie die Eure zu haben und höre sie auch gern beim schreiben.

An den Sarkasten: Ignoranz! Und Braincast-Verbot!!!